Mentales Fasten

Dinge los zu lassen, die einem schon länger behindern, oder die nicht mehr zu Dir passen.

Themen für Veränderungen können vielfältig sein: Abnehmen, weniger Fernsehen, Urlaub vom Handy, weniger Arbeiten, Freizeitgestaltung überdenken, Geldsorgen, Kaufrausch,…

Mentales Fasten ist der erste Schritt, um einen neuen Weg einzuschlagen!

 Was erwartet mich an diesem Tag?

  • Der Fokus  – Wo stehe ICH?
  • Loslassen – Die Veränderung ermöglichen
  • Die Vergangenheit – hinter sich lassen – Glaubenssätze überdenken
  • Achtsamkeit im Hier und Jetzt
  • Zielarbeit und Tools
  • Anker setzen lernen
  • Affirmation – Imagination – Atmung

Termine: Freitag, 28. Mai oder Samstag 29. Mai (Regenersatztermin Sonntag 30. Mai 2021)

Sonntag, 25. Juli 2021

Samstag 4. September oder Sonntag 5. September 2021

Leitung: Martin Sommer

Grundberuf: Elektrotechniker, beschäftigt sich seit einigen Jahren neben seinem Beruf mit Themen aus dem zwischenmenschlichen Bereich, arbeitet als Mediator und diplomierter Mentaltrainer, im Bogensport als Übungsleiter. Er ist verheiratet und dreifacher Familienvater.

Anmeldung: info@bogenfluesterei.at

  1. Wanderschuhe ((knöchelhohe Schuhe von Vorteil)
  2. körperanliegende Oberbekleidung, Haarband (Lange Haare), Keine Ohrringe tragen
  3. Regenschutz
  4. Rucksack, ev. Outdoor-Sitzpolster, eine Jause und Getränk für die Pause

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jul 25 2021

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Globasnitz

Veranstalter

Die Bogenflüsterei

Schreibe einen Kommentar